Sie sind hier: Startseite » Anwendungen » Hygiene

Hygiene

Ultraschall Zahnbürsten zum Schutz für Zähne und Zahnfleisch in der Zeit vor und nach einer chirurgischen Behandlung und Reduktion von gefährliche Bakterien.

  • Emmi-dent Zahnbürsten reinigen mit Ultraschall (bis zu 96 Millionen Schwingungen pro Minute).
  • Ultraschall beseitigt Keime und Bakterien außerhalb und innerhalb des Gewebes in bis zu 12 mm Tiefe.
  • Chlorhexidin Mundwasser ist oft das einzige anti-bakterielle Mittel zur Zahnreinigung nach einem Oralchirurgischen Eingriff, da das Zahnfleisch geschwollen und empfindlich ist. Die Wirkung von Chlorhexidin auf Bakterien und die Mundflora ist zwar unumstritten, allerdings treten oft Nebenwirkungen wie etwa Zahnverfärbungen auf. Dies ist natürlich nicht erwünscht.
  • Emmi-dent ist in diesem Fall eine fast ideale Lösung zur besseren Mundhygiene: Das bewegungslose und damit sanfte Reinigungsverfahren mit der Ultraschall Zahnbürste beseitigt Bakterien auf dem Zahnfleisch sowie in der offenen Wunden. Die Wunden können so nicht gereizt werden und der Heilungsprozess wird beschleunigt.
  • Emmi-dent kann auch bei Implantaten oder nach größeren mund- und kieferchirurgischen Eingriffen verwendet werden.